Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Märkischer Kreis   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  
Startseite Selbsthilfe im Märkischen Kreis Seminar: Gewaltfreie Kommunikation  · 

Seminar: Gewaltfreie Kommunikation

                                     Nicht nur nett, sondern ehrlich ...!

             Seminar zu Gewaltfreier Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg

Logo der Paritätischen Selbsthilfeakademie

Die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) ist mehr als eine erfolgreiche Gesprächsstrategie.
Sie ist eine Lebenshaltung, die Situationen zu schaffen vermag,
in denen alle Beteiligten gewinnen.
Ziel ist das Erlernen eines einfühlsamen Kommunikationsstils,
der uns Verantwortung für unser Leben übernehmen lässt.
Die GFK hilft bei der Veränderung unseres sprachlichen Ausdrucks und unserer Art des Zuhörens.

Sie gibt uns mit dem Modell der vier Schritte konkrete und erlernbare Werkzeuge an die Hand, die uns dabei unterstützen:

• Gefühle und Bedürfnisse auszudrücken, ohne unsere Gesprächspartner/-innen zu beschuldigen oder zu kritisieren,
• Bitten klar zu formulieren, ohne anderen zu drohen, sie zu manipulieren oder zu erpressen,
• Vorwürfe, Kritik und Forderungen nicht persönlich zu nehmen, sondern durch mitfühlendes Hören zu klären, was dahinter steht.

Dieses Seminar der Paritätischen Selbsthilfeakademie NRW bietet eine praktische Einführung in die Sprache der Gewaltfreien Kommunikation.

Samstag, 27. Januar 2018
10:00 - 17:00 Uhr
Selbsthilfe-Kontaktstelle Märkischer Kreis

 

Selbstverständnis und Autonomie von Selbsthilfegruppen. - Die Website der NAKOS gibt Anregungen! [Mehr]
Die Selbsthilfeakademie NRW unterstützt Selbsthilfe-Aktive mit Weiterbildungsangeboten. [Mehr]
Von hier aus gelangen Sie zu den örtlichen Selbsthilfegruppen, zu überregional tätigen Selbsthilfeorganisationen und zu den Selbsthilfe-Kontaktstellen in NRW. [Mehr]


 
top