Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Märkischer Kreis   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  
Startseite Selbsthilfe im Märkischen Kreis Aktionswochen Selbsthilfeförderung 2018  · 

Aktionswochen Selbsthilfeförderung 2018

Symbolbild Geldscheine

Miteinander reden kostet erst mal nicht so viel.

Ihre Selbsthilfegruppe hat aber vielleicht laufende oder besondere Kosten
für Raumnutzung, Materialien, Flyer, die Website,
Fahrtkosten zu Gremiensitzungen, Referentinnen, Seminare, Projekte,
Geburtstagskarten, Freizeitveranstaltungen …

… und auch in diesem Jahr müssen wichtige Anträge wieder bis zum 31. März gestellt sein!

Daher gab´s mit freundlicher Unterstützung der Kreisverwaltung ein

                         Gesamttreffen der Selbsthilfegruppen im Märkischen Kreis
                                                                   am
                                           Dienstag, 13. Februar 2018, 18:00 Uhr
                                                                   im
                                                       Kreishaus Lüdenscheid,
                                                             Raum R136,
                                                       Heedfelder Str. 45,
                                                       58509 Lüdenscheid.

Erläutert wurde Grundsätzliches, Besonderes und Neuigkeiten zur Selbsthilfeförderung von
Frau Sip vom Märkischen Kreis sowie Frau Pongs von der IKK classic, in diesem Jahr Ansprechpartnerin der Regionalen Fördergemeinschaft der Krankenkassen für die Selbsthilfegruppen im Märkischen Kreis.

Ausser dem wurden Erfahrungen ausgetauscht, Projektbeispiele beschrieben und Fragen der rund 30 Gruppenvertreter/innen beantwortet.

Das Gesamttreffen war zugleich die Auftaktveranstaltung zu unseren
„Aktionswochen Selbsthilfeförderung“.

Individuelle und wohnortnahe Beratung zu den Fördermöglichkeiten und Unterstützung bei der Antragstellung gab´s am


1. Dienstag, 20. Februar 2018, im Krankenhaus Plettenberg, Ernst-Moritz-Arndt-Str. 17, 58840 Plettenberg,

2. Donnerstag, 22. Februar 2018, im Gesundheitscampus Sauerland, Sauerlandstr. 8-12, 58802 Balve,

3. Mittwoch, 28. Februar, in den Räumen der Ev. Erlöser-Kirchengemeinde Iserlohn, Im Wiesengrund 90, 58636 Iserlohn;

4. Dienstag, 06. März 2018, in der Suchtberatung der Diakonie Mark-Ruhr, Westwall 19, 58706 Menden,

5. Mittwoch, 07. März 2018, im Kreishaus II Altena, Bismarckstr. 17, 58762 Altena, Raum 004,

6. Donnerstag, 08. März 2018, im Bürgerzentrum „Mittendrin“, Prumbomweg 3, 58540 Meinerzhagen,

jeweils von 15:00 – 20:00 Uhr!

... weitere Fragen zum Thema Selbsthilfe? – Dann sprechen Sie uns gerne an.
Gemeinsam finden wir einen geeigneten Termin!


Vielen Dank an unsere Kooperationspartner:
Märkischer Kreis; Regionale Fördergemeinschaft der Krankenkassen für die Selbsthilfegruppen im Märkischen Kreis; Krankenhaus Plettenberg; Gesundheitscampus Sauerland; Ev. Erlöser-Kirchengemeinde und Guttempler Iserlohn; Suchtberatung der Diakonie Mark-Ruhr Menden; Bürgerzentrum „Mittendrin“ in Meinerzhagen.

 

Selbstverständnis und Autonomie von Selbsthilfegruppen. - Die Website der NAKOS gibt Anregungen! [Mehr]
Die Selbsthilfeakademie NRW unterstützt Selbsthilfe-Aktive mit Weiterbildungsangeboten. [Mehr]
Von hier aus gelangen Sie zu den örtlichen Selbsthilfegruppen, zu überregional tätigen Selbsthilfeorganisationen und zu den Selbsthilfe-Kontaktstellen in NRW. [Mehr]


 
top