Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Märkischer Kreis   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  
Startseite Selbsthilfe im Märkischen Kreis NRW Selbsthilfe Tour 2018 in Plettenberg  · 

NRW Selbsthilfe Tour 2018 in Plettenberg

Plakat Selbsthilfe-Truck in Plettenberg

                         Die NRW Selbsthilfe Tour 2018 in Plettenberg!

Am 22.06.2018 machte der Truck der NRW Selbsthilfe-Tour 2018 in Plettenberg Station.
In der Zeit von 9 bis 13 Uhr gab es ein umfangreiches Informationsangebot von neun lokalen Selbsthilfegruppen, deren Themen von Diabetes über Adipositas bis hin zu chronischen Darmerkrankungen reichen. In verschiedenen Talkrunden kamen Medizinerinnen und Mediziner sowie Vertreterinnen und Vertreter der Selbsthilfegruppen zu Wort. Zusätzlich gab es ein Rahmenprogramm mit Musik und einer Modenschau.
Durch den Vormittag führte die Moderatorin Cornelia Benninghoven.

Die Veranstaltung richtete sich an interessierte Menschen, die mehr über die Arbeit von Selbsthilfegruppen erfahren oder ihre Angebote in Anspruch nehmen möchten.
Gleichzeitig ermutigte sie selbst aktiv zu werden, sich einer Gruppe anzuschließen oder vielleicht sogar eine neue Gruppe zu gründen.

Während der Veranstaltung:
Simulationsanzug Adipositas - Simulationsbrillen Sehbehinderung - Hilfsmittel wie Stoma und weitere - Blutzuckertest - Peak-Flow-Test - Ansprechpartner/innen aller Selbsthilfegruppen, des Krankenhaus Plettenberg und der Selbsthilfe-Kontaktstelle

Teilnehmende Selbsthilfegruppen:
• Selbsthilfegruppe Crohn/Colitis für chronisch-entzündliche Darmerkrankungen;
• COPD-Selbsthilfegruppe (COPD = chronic obstructive pulmonary disease, eine chronische Lungenerkrankung)
• Koronar Reha-Gruppe des Plettenberger Sport-Clubs e.V.
• Frauenselbsthilfegruppen nach Krebs
• Adipositas Selbsthilfegruppe
• Osteoporose Selbsthilfegruppe Plettenberg
• Lip-Lymphies Plettenberg
• Diabetes-Selbsthilfegruppe
• Blinden- und Sehbehindertenverband Westfalen e.V.
• Anonyme Alkoholiker

Wir begleiteten die Gruppen an diesem Tag gemeinsam mit dem "Selbsthilfefreundlichen Krankenhaus Plettenberg"!

„Selbsthilfe bewegt in NRW“ ist ein Projekt von FAS – Fachausschuss Sucht, Gesundheitsselbsthilfe NRW, LAG Selbsthilfe NRW, KOSKON - Koordination für Selbsthilfe in NRW. Gefördert wird die NRW Selbsthilfe-Tour 2018 durch die Krankenkassen/-verbände in NRW.

Der Veranstaltungsflyer mit Programmablauf

 

Selbstverständnis und Autonomie von Selbsthilfegruppen. - Die Website der NAKOS gibt Anregungen! [Mehr]
Die Selbsthilfeakademie NRW unterstützt Selbsthilfe-Aktive mit Weiterbildungsangeboten. [Mehr]
Von hier aus gelangen Sie zu den örtlichen Selbsthilfegruppen, zu überregional tätigen Selbsthilfeorganisationen und zu den Selbsthilfe-Kontaktstellen in NRW. [Mehr]


 
top